STOPP!

Stefan Müller

Lass uns mal für einen Augenblick ganz offen sein.

Das willst du doch gar nicht…

Also ich meine eine (Online-) Selbstständigkeit aufbauen.

Was du WIRKLICH willst, ist mit deinem Leben doch tun und lassen können, wonach dir der Sinn steht.

Richtig?

Ich meine, wenn wir mal ehrlich sind, darum geht es doch.

Niemand wird selbstständig, weil man so total Bock auf Steuern, Gewerbeanmeldung, Marketing etc. pp. hat.

Ich glaube, jetzt grade fehlt dir im Leben dieses Gefühl von Freiheit und Unabhängigkeit.

Stattdessen ist dein Alltag irgendwie voller Aufgaben, Verpflichtungen und Zwänge. Fühlt sich lästig und schwer an.

Aber glaub mir bitte…

Du bist deiner Freiheit schon einen großen Schritt näher als du denkst.

Du hast nämlich verstanden, dass eine Selbstständigkeit der beste Weg ist, um genau diese Unabhängigkeit und Freiheit zu erreichen.

Du wolltest doch schon lange mal was Eigenes machen, oder?

Die meisten Menschen machen allerdings einen von zwei großen Fehlern.

Entweder sie tun … absolut nichts

Außer weiter das Internet zu durchforsten.

Oder sie starten irgendein Business:

Die tausendste Agentur für Social Media.

Verkaufen Handyhüllen aus China.

Lassen seelenlose Ratgeber für Amazon schreiben.

Starten die 5 Mio. Affiliate-Site. 

Oder was auch immer grade in YouTube- oder Facebook- Werbung erzählt wird.

Ja vielleicht verdienen sie damit sogar ein wenig Geld und das fühlt sich im ersten Moment gut an.

Mag sein…

Vertrau mir bitte, wenn ich dir sage:

Es würde trotzdem nicht lange dauern, bis sie feststellen:

Hoppla!

Ihr Business macht sie nicht freier oder unabhängiger.

Sie fühlen sich immer noch irgendwie eingesperrt und abhängig.

Und sie merken, das sie nicht wirklich dahinter stehen.

Etwas hält sie zurück…

Sowas macht unglücklich.

Daher eine kurze Frage: 

Könntest du darauf stolz sein, das jemand sein neues Handy mit einer deiner billigen aber teuer verkauften Plastikhüllen aus China verschandelt?

Eher nicht, oder?

Eine große Zahl von Menschen kehrt nach einer solchen misslungenen Selbständigkeit tief deprimiert (und oft tausende Euro ärmer) in den Job zurück…

und sitzt damit tiefer in der Tinte als vorher.

Jetzt ist es aber so:

Du suchst hier und jetzt doch nach der RICHTIGEN Geschäftsidee, oder? 

Du willst wissen, womit du dich WIRKLICH selbständig machen kannst.

Du stürzt dich nicht einfach kopf- und sinnlos in etwas hinein.

Aber fündig geworden bist du bisher auch noch nicht…

Das hat einen Grund.

Wenn du ein wenig so bist, wie ich damals, hast du tief in dir drin bereits eine verschwommene Vorstellung, wie sich die Selbständigkeit für dich anfühlen soll.

Kannst es aber nicht in Worte fassen…

und deswegen leider auch nicht im Internet finden.

Die gute Nachricht: 

Das musst du auch gar nicht!

Du kannst deine erfolgreiche Geschäftsidee auch easy selbst entwickeln. 

Psst, hier ein kleines Geheimnis:

Es geht wirklich NIE darum eine Business-Idee zu finden. Nein, es geht immer ausschließlich darum das eigene Traumleben zu bestimmen…

…und daraus erst entsteht die Geschäftsidee. 

Nicht andersherum.

Diese Denke ist ein echter Game-Changer!

Klingt alles nicht so einfach, oder?
 
Ist es aber…
 
Schau, wir nutzen dafür die zwei großen „R“.
 
Reflektion und Reduktion.
 
Ganz einfach erklärt:
 

Weißt du, wie man Zitronen-Öl herstellt?

  
Man nehme eine volle Kiste mit Zitronen. 
 
Diese Zitronen werden in Wasser gekocht. 
 
Das Ätherische Öl wird aus dem Wasserdampf herausgefiltert. 
 
That’s it! 
 
DER TRICK IST: Das Gleiche tun wir jetzt mit allen Dingen, die dich als Mensch ausmachen und die dir wichtig sind. 
 
Das ist unser Ausgangsstoff.
 
Diese Informationen reduzieren wir, bis der Pudels Kern, der gemeinsame Nenner, das wiederkehrende Muster, der Casus Knacksus sichtbar wird.
 
Der letzte Schritt ist dann nur noch eine Fingerübung:
 
Wir monetarisieren dieses Muster. Damit du gutes Geld verdienst und das ist dann… 
 

deine Geschäftsidee. 

 
Das verändert einfach alles!
 
Wenn du das gerne mal ausprobieren möchtest, brauchst du aber nicht erst ein 4.000 € Einzelcoaching bei mir buchen.
 
Denn genau dafür habe ich das…
 
 *Trommmmmmelwirbel*
 

entwickelt!

Und das tut exakt das: 

Es führt dich mit Leichtigkeit in 4 Wochen zu einer zündenden Geschäftsidee. 

Nicht weil die Selbständigkeit so geil ist. Sondern weil sie der einzige Weg ist, um das Leben so zu führen, wie es wirklich gemeint war.

Das klappt auch deswegen so gut, weil es ein Rundum-sorglos-Paket ist:

✔️ Es gibt jede Woche zwei neue Aufgaben mit denen du zu deinem Pudels Kern vordringst.

✔️ Einen wöchentlichen Live-Call mit allen Teilnehmern zum Erfahrungsaustausch. 

✔️ Und eine moderierte Telegram-Gruppe für den schnellen Austausch.

Außerdem gebe ich mein Versprechen:

Geht jeder Teilnehmende mit einer Geschäftsidee nach Hause, die hilft ein Leben nach den eigenen Regeln zu führen.

Neulich bekam ich von Tanja aus dem Mentoring ein ganz liebes Feedback, was mich total gefreut hat:

In das Mentoring stecke ich viel Zeit und kümmere mich sehr um meine Teilnehmenden. 

Schließlich soll jeder seine persönliche Erfolgsgeschichte finden und auch leben. Wir haben nur das eine Leben.

Mir ist wichtig, dass sich jeder dieses Mentoring leisten kann. 

Daher kostet es nur:

47€ inkl. MwSt.

(Das ist ein kleiner Milchkaffee pro Tag)
 
Wie würde sich dein Leben verändern, wenn du dir ein Herz fasst und heute ins Mentoring startest?
 
Ich kann es dir sagen…es würde fantastisch!
 
Wenn du bis hier hin gelesen hast, stößt mein Mentoring und die Idee wahrscheinlich auf Interesse.
 
Das freut mich. 
 
Noch mehr würde mich aber freuen…
 
wenn wir jetzt gemeinsam den nächsten Schritt gehen.
 
Wir geht so: Du startest das Mentoring und ich verhelfe dir zu einer Geschäftsidee mit Durchschlagskraft.
 
Dann hättest du HEUTE in 4 Wochen eine zündende Idee, die dir das nötige Selbstbewusstsein gibt, um durchzustarten. In Ordnung?
 
Auch wenn ich dich noch nicht kenne, weiß ich: 
 
Du hast das Potenzial dazu (auch wenn ich dich davon vielleicht erst überzeugen muss 😉).
 

Bist da dabei?

Dann klicke jetzt auf den großen grünen Button.

Hey, mein Name ist Stefan und...

du bist noch nicht in meinem Mentoring!

Ich weiß auch ziemlich genau warum. 

Die Frage die dich beschäftigt ist so alt, wie die Menschheit selber. 

Kann ich dieser Nase vertrauen? 

Das Problem mit dieser Frage ist, ich kann mich hier dumm und duselig schreiben.

Ich kann dir 38.000 Testimonials meiner Arbeit zeigen, Zertifikate, Sternchen und weiß der Geier. 

Ein gewisser Rest an Skepsis bleibt. 

Deswegen sage ich dir folgendes. 

Wenn du nur eine Sache über mich wissen dürftest, dann wäre es diese: 

Ich bin jemand der es mit dir ernst meint. Auch wenn wir uns noch nicht kennen. Wenn wir (in welcher Form auch immer) zusammenarbeiten, dann stecke ich da alle meine Leidenschaft und mein Herzblut hinein. Solange bis du erfolgreich bist.

Weil mir das persönlich wichtig ist. 

Lass und doch einfach die Abkürzung gehen: Komm einfach ins Mentoring. Es ist nicht teuer und dann bildest du dir deine eigene Meinung. Klick dazu einfach auf den kleinen grünen Button.

Damit du nicht mit leeren Händen gehst

Lade dir GRATIS die Einkaufsliste für deine perfekte Geschäftsidee runter

    Du bekommst die Einkaufsliste für die perfekte Geschäftsidee und regelmäßig neue Inputs für deinen Ausstieg aus dem 9to5-Hamsterrad. Kein Spam! Du kannst dich jederzeit wieder abmelden. Mehr Infos unter Datenschutz.