Vorsicht! Beantworte diese Fragen BEVOR du in ein Business-Coaching investierst!

Vorsicht! Beantworte diese Fragen, bevor du in ein teures Business-Coaching investierst!

Es gab eine Zeit in meiner Online-Business Karriere, da war ich ziemlich plan- und ratlos unterwegs.

Mit einem Business-Coaching auf Kurs gebracht

Es musste also ein Business-Coaching her.

Also vereinbarte ich verschiedene Erstgespräche.

Die meisten halfen mir zwar ein wenig weiter, jedoch kam zum Schluss immer der Moment, in dem der Preis für das Business-Coaching oder das Mentoring genannt wurde.

Ich weiß noch, in meinem ersten Call bekam ich den Preis von 3.000 EUR genannt.

Ich konnte es gar nicht fassen und weiß noch, wie ich mich gegenüber meiner Frau darüber aufregte.

Also telefonierte ich weiter.

Im nächsten Call waren es keine 3.000 EUR mehr…sondern 4.000 EUR.

Heute sehe ich das deutlich entspannter.

Es gibt sogar Business-Coaches, die weit in die zehntausende EUR Preise aufrufen.

Ich will hier gar nicht bewerten, ob diese Preise gerechtfertigt sind oder nicht.

Und es besteht natürlich ein Unterschied zwischen 3.000–4.000 EUR und 20.000-30.000 EUR.

Im Netz entbrennt hier regelmäßig eine ziemlich hässliche Diskussion, die ich hier nicht führen werde.

Die Wahrheit über Business-Coachings

Manchmal ist es sinnvoll und auch notwendig sich einzugestehen, dass man ohne Hilfestellung nicht mehr weiterkommt.

Und, je komplexer, schwerwiegender das Problem ist, desto mehr darf auch eine schnelle, bequeme Lösung kosten.

Jeder, der im Netz etwas geworden ist, hat sich auf die eine oder andere Weise Hilfe und Unterstützung besorgt.

Meines Erachtens, ist auch genau das eines der Geheimnisse von erfolgreichen (Online)-Unternehmern.

Dennoch sind solche Geld-Beträge keine Kinkerlitzchen.

Deswegen sollte man sich bei diesem Investment folgende Fragen mit einem definitivem Ja beantworten:

1. Bist du fest entschlossen und willst du am besten direkt in die Umsetzung gehen?

Stehst du felsenfest hinter deinem Entschluss dein Ziel zu erreichen?

Ich meine so richtig?

Sodass dich auch niemand davon abbringen könnte und selbst ein hoher Geldbetrag deine Moral und Entschlossenheit nicht auf den Prüfstand stellt?

2. Traust du dem Coach wirklich zu, dass er dein Problem löst? Gibt es Referenzen von Menschen, die (dank ihr oder ihm) das erreicht haben, was du auch erreichen willst?

Du solltest deinem Coach vertrauen, dass er dir wirklich weiterhelfen kann.

Gibt es aber auch Beweise, die dein Vertrauen rechtfertigen?

Wenn du sie oder ihn in Frage stellst, ist das Investment im Prinzip herausgeschmissenes Geld und verpufft zwischen Zweifel und Misstrauen.

Damit ist niemandem geholfen.

3. Gibt es eine Erfolgsgarantie?

Der Coach garantiert dir das Erreichen eines Ziels?

Zum Beispiel die ersten 1.000 EUR pro Monat über ein Online-Business verdient zu haben. Oder die ersten 50 Newsletter Abonnenten.

Eine solche Erfolgsgarantie kann natürlich nur ausgesprochen werden unter der Bedingung, dass der Teilnehmer  auch voll mitzieht und alles umsetzt.

4. Wie sieht die zeitliche Limitierung aus?

Viele Business-Coachings und Mentoring Programme sind limitiert auf einige Wochen.

Von 4-52 Wochen ist da alles möglich.

Diese Limitierung ist ein zweischneidiges Schwert.

Traust du dir zu, die Ziele des Business-Coachings in der Zeit zu erreichen?

Eine Frage, die man schwer beantworten kann, wenn man die konkreten Inhalte des Coachings nicht kennt.

5. Wie hoch ist der geschätzte Zeitaufwand pro Woche?

Kannst du diesen Aufwand ggf. neben deinem Job und auch wenn es mal im Alltag hektisch ist leisten?

Wenn nein, kommst du schnell ins hintertreffen und das Business-Coaching endet ggf. bevor du überhaupt richtig gestartet bist.

6. Gibt es einen Ansprechpartner, ein Forum oder Gruppe, die du zeitnahe mit Fragen bombardieren kannst?

Ich finde persönlich nichts ätzender, als wenn ich mit meinen Fragen bis zum nächsten Coachingtermin warten muss.

Wenn es einen Kanal gibt, diese vorher bereits loszuwerden, ermöglicht mir das erst produktiv zwischen den Sitzungen zu arbeiten und ist für mich ein Qualitätskriterium.

7. Wird dein Lifetime-Value davon profitieren?

Was der Lifetime-Value ist, dass hab ich euch in den Cards oben nochmal verlinkt.

Berechnet ihn für euch mit einer Perspektive von ca. 5 Jahren mit dem Ergebnis, den das Business-Coaching für euch haben könnte.

Damit könnt ihr berechnen, ob das Investment für euch lohnenswert sein wird.

Mein Angebot

Wie du weißt, biete ich selber auch Coachings an.

Ich helfe frustrieten Arbeitnehmern dabei eine hieb und stichfeste Online-Business Idee zu finden, zu entwickeln und auch in die Tat umzusetzen.

Etwas, was wirklich zu ihnen passt.

Ich gebe dabei immer eine Erfolgsgarantie.

Also zum Beispiel, „50 erste Newsletter Abonnenten gewonnen“ oder „1.000 EUR an Provisionen verdient“.

Diese Erfolgsgarantien sind für mich, wie Medallien.

Wenn jemand mit mir intensiv zusammenarbeit, dann ist klar, tue ich alles dafür, dass wir das gemeinsame Ziel erreichen!

Es bedeutet aber auch, dass ich auch viele potenzielle Kunden für mein Business-Coaching ablehnen muss, denen ich nicht zutraue voll und ganz an diesem Ziel zu arbeiten.

Bei mir gibt es keine zeitliche Limitierung.

Das lädt ggf. zum prokrastinieren ein, dass ist mir bewusst, aber ich möchte einfach eine freie Zeiteinteilung für meine Kunden ermöglichen.

Ich sage in meinen Sessions, dass es schon min. 1-2h Aufwand pro Woche sein sollten, den sie abseits unserer Termine an ihrer Idee, ihrem Projekt arbeiten sollten. Eher mehr, um schnell Fortschritte zu machen.

Außerdem stehe ich abseits der Gruppencalls und Einzelsessions via Whatsapp und Telegram für Fragen zur Verfügung.

Zusammenfassung

Ich hoffe dieser Artikel gibt dir eine Hilfestellung, wenn du vor der Entscheidung stehst ein Business-Coaching in Anspruch zu nehmen. Es kann die Abkürzung sein, nach der du gesucht hast. Trotzdem sollte ein solches Invest nicht leichtfertig gemacht werden.

Wenn du dich auch Online selbstständig machen möchtest, dir aber noch die Idee fehlt, kann ich da weiterhelfen. Auf der folgenden Seite kannst du mit mir einen Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren:

https://9to5-aussteiger.de/online-business-idee

Am Ende dieser Session, wirst du schon viel genauer wissen, in welche Richtung es für dich gehen könnte.

Darüber hinaus kannst du dir diesen Beitrag auch als Youtube-Video auf meinem 9to5-Aussteiger Kanal ansehen, sowie auch als Podcast-Episode im 9to5-Aussteiger Podcast auf Spotify oder iTunes.

Dein Stefan

 

 

Schreibe einen Kommentar